SHELL TURBO ÖLE – Für verbesserten Verschleißschutz, längere Ölstandzeit und hervorragende Anlageneffizienz.

 

Jedes einzelne Bauteil Ihrer Maschinen wurde mit größter Sorgfalt entwickelt. Deshalb benötigen Sie einen ebenso hochwertigen Schmierstoff, der Ihre Anlagen optimal schützt und für einen effizienten Betrieb sorgt.

 

Shell hat eine breite Palette von Turbinenölen entwickelt, aus der Betreiber von Turbinen das optimale Öl für ihre betrieblichen Anforderungen auswählen können: Ein Öl, das ihnen durch verbesserten Verschleißschutz, lange Ölstandzeit und hohe Anlageneffizienz einen Mehrwert für ihr Unternehmen bietet.

 

Anlagenschutz

Von Hochtemperatur-Gasturbinen, Dampfturbinen bis hin zu GuD-Anlagen mit integrierten Getrieben: Shell Turbo Turbinenöle helfen, Ihre Anlage vor Korrosion zu schützen und die Bildung von Ablagerungen in Turbinenlagern und Regelventilen zu verringern. Zu dieser Produktfamilie gehört Shell Turbo S4 GX. Dieses Turbinenöl wurde speziell dafür entwickelt, Getriebe in Turbinen zuverlässig zu schützen, die besonders hohe Anforderungen an die Verschleißschutzeigenschaften des Öls stellen.

Ölstandzeit

Shell weiß, welche Kosten bei Stillstandszeiten kapitalintensiver Anlagen anfallen können. Deshalb sind unsere Schmierstoffe eigens für außergewöhnliche Ölstandzeiten unter Dauerbetriebsbedingungen ausgelegt. Die Produkte gewährleisten eine exzellente oxidative Stabilität und haben ein sehr gutes Wasserabscheidevermögen. Die Herstellungsverfahren bei Shell werden streng kontrolliert, damit jeder Kunde Schmierstoffe höchster Qualität erhält.

Anlageneffizienz

Damit Ihre Turbinen ihr Leistungspotenzial voll ausschöpfen können, bieten die Turbinenöle der Shell Turbo Reihe schnelle Luftabscheidung und hervorragende Filtrierbarkeit.

SHELL Services für Turbinenbetreiber

Neben Schmierstoffen umfasst unser Angebot auch Serviceleistungen wie technische Unterstützung bei Befüllung vor Ort oder eine laufende Überwachung des Ölzustands, damit Sie Ihren Betrieb so effizient wie möglich führen können.

Shell Turbo Turbinenöle wurden entwickelt, um Anlagenbetreibern die Auswahl eines Öls zu ermöglichen, welches Ihre spezifischen Anforderungen erfüllt, denn sie unterstützen verbesserten Anlagenschutz, lange Ölstandzeit und hohe Anlageneffizienz.


Echter Mehrwert für Sie

Verbesserte Anlageneffizienz
Ein Kunde, der von einem Wettbewerbsprodukt auf Shell Turbinenöle gewechselt ist, erreichte:

  • längere Ölwechselintervalle
  • geringere Schmierstoff- und Wartungskosten n
  • höhere Produktivität.

Nach Aussagen des Kunden sparte dieser so insgesamt etwa $60.000¹ pro Jahr ein.

Verbesserte Anlageneffizienz
Nachdem wiederholt Betriebsstörungen aufgetreten waren, stieg ein Turbinenbetreiber auf Shell Turbo um. Damit erreichte er eine

  • Reduzierung von Lagerschäden
  • längere Lebensdauer der Lager
  • höhere Zuverlässigkeit der Anlage.

Nach Aussage des Kunden konnten die Betriebskosten dadurch um 37 % gesenkt werden¹.

1 Von einem Kunden berichtete Einsparungen. Die tatsächlichen Einsparungen können je nach Anwendung, dem derzeit verwendeten Öl, den Wartungsverfahren und dem Anlagenzustand variieren.

Ein umfassendes Angebot an Turbinenölen für Ihre Anforderungen

Um der Vielfalt von Anlagen und Anwendungen gerecht zu werden, hat Shell eine breite Palette an Ölen entwickelt, aus der Sie das optimale Produkt für Ihre technischen und betriebswirtschaftlichen Anforderungen auswählen können.

Die für die Produkte angegebenen Spezifikationen und Freigaben sind Momentaufnahmen. Sie können sich jederzeit aufgrund von neuen technischen Anforderungen ändern. Die aktuellsten Angaben finden Sie im Technischen Produktdatenblatt.

ProdukteEinsatzVorteileTechnologieAnwendung/Eigenschaften
Shell Turbo S4 GXIndustrielle Dampfturbinen, Gasturbinen sowie Combined- Cycle-Anlagen mit Getrieben, die hohe Anforderungen an das Lasttragevermögen stellen
  • Längere Ölstandzeit*
  • Verbesserter Verschleißschutz*
Shell GTL(Gas-to- Liquids)-Technologie Für den Einsatz in Industrie-Dampfturbinen, Gasturbinen und Combined-Cycle-Anlagen mit Getrieben. Shell Turbo S4 GX bietet eine lange Öllebensdauer, hervorragenden Schutz, hohe Effizienz und verbessertes Lasttragevermögen. Es trägt dazu bei, dass die Anlagen selbst unter härtesten Einsatzbedingungen stets effizient betrieben werden können. Aufgrund der innovativen Shell GTL Technologie hilft Shell Turbo S4 GX, die Bildung von Rückständen und Ablagerungen signifikant zu verringern, die Wahrscheinlichkeit eines Ausfalls kritischer Komponenten zu senken und das Risiko ungeplanter Turbinenstillstände zu reduzieren. Außerdem hilft Shell Turbo S4 GX, stark belastete Getriebe zuverlässig vor Verschleiß zu schützen. Industrietests bestätigen deutlich bessere Leistungen als der Industriestandard. Es erfüllt und übertrifft die Spezifikationen/ Anforderungen führender Turbinenhersteller, darunter MAN D & T, Siemens, GE und Alstom.
Shell Turbo S4 XIndustrielle Dampf- und Gasturbinen sowie Turbokompressoren
  • Längere Ölstandzeit*
  • Verbesserte Effizienz*
Shell GTL(Gas-to- Liquids)-Technologie Für den Einsatz in industriellen Gasturbinen und Dampfturbinen. Bietet eine lange Öllebensdauer, hervorragenden Schutz und hohe Effizienz der Turbinen. Es trägt dazu bei, dass die Anlagen selbst unter härtesten Einsatzbedingungen stets effizient betrieben werden können. So überzeugt es z.B. durch hervorragende Oxidationsstabilität und hohe Widerstandsfähigkeit gegen thermische Zersetzung. In Industrietests zeigt Shell Turbo S4 X eine mehr als doppelt so hohe Widerstandsfähigkeit gegen Zersetzung wie der Industriestandard. Es erfüllt und übertrifft die Spezifikationen/Anforderungen führender Turbinenhersteller, darunter MAN D & T, Siemens, GE und Alstom.
Shell Turbo TIndustrielle Dampf-, Gas- und Wasserturbinen sowie Turbokompressoren
  • Zuverlässige Leistung
  • Zuverlässiger Schutz
Mineralöl Legierte Turbinenöle, gemäß L-TD DIN 51515-1, ISO 8068 L-TSA, L-TGA geeignet für Dampf- und Gasturbinen; besonders oxidationsstabil, korrosionshemmend und gutes Wasser- und Luftabscheidevermögen. Erfüllen u.a. die Spezifikationen: Siemens TLV 9013 04 und TLV 9013 05, Alstom Power HTGD 90-117, General Electric GEK 28143b – Typ II.
Shell Turbo JIndustrielle Dampf- und einfache Gasturbinen und Turbokompressoren
  • Zuverlässige Leistung
  • Zuverlässiger Schutz
Mineralöl

*Im Vergleich zu herkömmlichen Produkten.