Hochleistungs-Wärmeträgeröl

Designed to meet Challanges

Shell
Heat-Transfer

Shell Heat Tranfer Oil S2 basiert auf sorgfältig ausgesuchten und speziell raffinierten Grundölen und bietet in geschlossenen Wärmeübertragungsanlagen eine hervorragende Leistung.

Die für die Produkte angegebenen Spezifikationen und Freigaben sind Momentaufnahmen. Sie können sich jederzeit aufgrund von neuen technischen Anforderungen ändern. Die aktuellsten Angaben finden Sie im Technischen Produktdatenblatt.

ProdukteEntwickelt fürAnwendung/Eigenschaften
Shell Heat Transfer Oil S2
  • Verlängerte Wartungsintervalle
  • Effizienz des Systems
  • Schutz gegen Korrosion und Ablagerungen
Geschlossene Wärmeübertragungsanlagen der Verfahrenstechnik, chemischen und Textilindustrie etc. Shell Heat Transfer Oil S2 ist für den Einsatz in geschlossenen Wärmeübertragungsanlagen mit folgenden Grenztemperaturen geeignet: max. Filmtemperatur 320°C, max. Tanktemperatur 300°C Spezifikationen, Freigaben und Empfehlungen: Klassifiziert nach ISO 6743-12 als Familie Q; Erfüllt DIN 51522 Anforderungen