AdBlue

AdBlue® ist eine ungiftige, wasserklare, synthetische Lösung, die als Reduktionsmittel für SCR-Technologie bei schweren Nutzfahrzeugen eingesetzt wird. AdBlue® ist kein Gefahrstoff und ist in die niedrigste Wassergefährdungsklasse 1 eingestuft. Die hohe Reinheit und gleich bleibende Qualität ist durch die DIN V 70070und CEFIC Regularien garantiert.

Das Parlament der Europäischen Union hat Ende 1999 verschärfte Abgaswerte für Dieselmotoren von schweren Nutzfahrzeugen (z.B. LKWs) verabschiedet. Zum Oktober 2006 trat die Abgasnorm Euro IV in Kraft. Diese schreibt drastisch reduzierte Grenzwerte für die Emission von Stickoxiden (NOx) und Partikeln (Ruß) vor: NOx Emissionen müssen um 30%, Rußpartikelemissionen um 80% gegenüber der gegenwärtig geltenden Norm Euro 3 gesenkt werden.

Im Jahre 2008 werden in einem zweiten Schritt mit Inkrafttreten der Euro V Norm die Grenzwerte noch einmal weiter verschärft.

Weitere Informationen zu AdBlue®